HEIRATEN IN DEN BERGEN

  /  
28. September 2020

EIN AFTER-WEDDING SHOOT IN DEN DOLOMITEN BEI SONNENAUFGANG

Gründe zum Heiraten in den Bergen

Einer der Gründe um in den Bergen zu heiraten ist definitiv der weitläufige Ausblick auf die Berge, was sonst? Aber auch die Abenteuerlust und schlußendlich die Liebe zu den Bergen – sind sicher der Anreiz eine Berghochzeit in Betracht zu ziehen. Von atemberaubenden Sonnenauf -und Untergängen ganz zu schweigen. So eine Hochzeit in den Bergen ist wie ein Miniurlaub für eure Gäste.

Es ist schwer in Worte zu fassen was für eine faszinierende Wirkung die Berge auf einen haben können – zumindest empfinde ich es so. Je höher ich aufsteige – desto kleiner werden die Sorgen. Hier entsteht eine Kraft und Klarheit, die nirgendwo anders in dem Ausmaß möglich ist.

Packt die Wanderschuhe ein

Ihr habt bereits geheiratet und wünscht euch trotzdem schöne Bilder in den Bergen – Dann packt das Hochzeitskleid und die Wanderschuhe ein und ab zu einem After Wedding Shooting in den Bergen. Und bei der Gelegenheit auch noch das Eheversprechen auf einem einsamen Berggipfel auffrischen – ich bin dabei und begleite euch zu jedem Abenteuer.

Aylin und Markus haben nicht in den Bergen geheiratet, als ich die zwei fragte ob sie sich ein After Wedding in den Bergen vorstellen können, waren beide sofort dabei.

Bereits ein Tag zuvor machten wir uns auf den Weg zu der Drei Zinnen Hütte. Nach einer kurzen Nacht klingelte bereits um 04:30 Uhr mein Wecker. Ich bin kein Frühaufsteher, müsst ihr wissen. Und so quälte ich mich noch im Halbschlaf nach draußen.

Als wir die orangenen Bergspitzen entdeckten, die von den ersten Sonnenstrahlen geküsst wurden, war unsere Begeisterung groß. Was für ein epischer Moment – Bergglühen. Man muss es im Leben gesehen haben, unbedingt.

Wir liefen die nächste Stunde stauend durch die Gegend, machten Bilder, kletterten auf Steine und genoßen die atemberaubende Berglandschaft.

Für Abenteurer ist kein Weg zu weit und kein Berg zu hoch

lasst uns zusammen euer unvergessliches Abenteuer planen